(+49) 01520 79 74 700 (Mo-Fr 7-17 Uhr)
0 St.
0,00 €
Sie haben noch keine Artikel im Warenkorb. Was machen wir uns damit?
Bezahlen Sie keine Lieferkosten! Fügen Sie … hinzu 40,00 € und Sie haben dies gratis.
 
40,00 €

JAPAN GYOKURO HISUI BIO - grüner Tee

Code: 1430

Die gebirgige Insel Kyūshū wurde sowohl dank dem aktivsten Vulkan Japans, den heißen Quellen und einer reichen Geschichte, als auch dank den ausgedehnten Teeplantagen, berühmt. Seit Jahrhunderten liefern sie perfekte reine Blätter mit herrlichen Düften und Geschmäcken in die ganze Welt. Japan Gyokuro in Bio-Qualität gehört zu den auserlesensten Sorten. Der Tee wächst im Schatten der Schilfmatten, deswegen ist er deliziös fein und fruchtig süß. Der Tee wird Jadeittau genannt. 

große Verpackung:
kleine Verpackung:
Mit dem Aktivieren der Benachrichtigungs-App stimmen Sie … zu der Verarbeitung von personenbezogenen Daten zu.
Bezahlen Sie keine Lieferkosten! Fügen Sie … hinzu 40,00 € und Sie haben dies gratis.
 
40,00 €
Herkunftsland
Herkunftsland:
Japan
Region
Region:
Kyūshū
Geschmack
Geschmack:
Süßlich, Zart
Für Kinder
Für Kinder:
ab 12 Jahren
Ernte
Ernte:
Letzte Ernte
BIO
BIO:
Ja

Zusammensetzung

Grüner Tee Japan Gyokuro BIO 100%

Aufguss und Geschmack

Der grüne Tee Japan Gyokuro Hisui BIO wird gerecht zu den qualitativ hochwertigen Tee-Sorten gezählt. Die Art und Weise, wie dieser Tee angebaut und verarbeitet wird, gibt ihm einen sehr lieblichen, feien und am Ende fruchtig süßen Geschmack. Die Japaner schufen für Gyokuro nicht umsonst einen fünften, speziellen Geschmack "Umami". Der Aufguss hat eine gelbgrüne Farbe und man kann ihn von einer Tee-Portion sogar drei Mal zubereiten. Er überrascht Sie jedesmal mit ein bisschen anderen Tönen.

Herkunft des Tees

Kyūshū (übersetzt „neun Provinzen“) ist die südlichste japanische Insel, die früher für ein Tor nach Japan gehalten wurde. Es handelt sich um ein gebirgiges Gebiet mit dem aktivsten Vulkan des Landes "Mt. Also", der sich in eine Höhe von 1591 Metern über dem Meeresspiegel emporragt. Auf der Insel leben rund 10 Prozent aller Bewohner Japans, die meisten Städte konzentrieren sich der nordwestlichen Küste entlang. Dem Tee gehören aber wortwörtlich vor allem die Präfekturen Fukuoka, Kagoshima und Miyazaki an. Sie verfügen über ein tropisches Klima und einen an Mineralien reichen Boden. Noch bevor wir zu der Beschreibung dieses unikalen Tees kommen, ist zu erwähnen, dass die ganze Insel auch durch Tempel mit steinernen Buddhas, Heiligtümer auf hoch gelegenen Stellen, Burgstadt, Porzellan, Handpapier, kulinarische Leckerbissen, wundervolle Natur und moderne Bauten, berühmt wurde.

Es wird wahrscheinlich niemanden überraschen, dass man hier auch ein Tea Museum finden kann. Dies bietet in der Präfektur Fukuoka nicht nur eine Einsicht in die Tee-Geschichte und -Produktion, sondern auch ein kulinarisches Erlebnis. Man kann hier Tee-Nudeln und Tee-Reis-Brei kosten, oder eigenhändig die frischen Teeblätter rösten. Es ist jeden Tag außer Dienstag geöffnet. Es ist kein Zufall, dass dem Tee "Japan Gyokuro" auch der Name "Hisui" hinzugefügt wurde. Im Japanischen bedeutet es nämlich "Nephrit" und genau solche Farbe haben auch die Teeblätter. Der herrliche Tee kann mit solchen Blättern vor allem dank der Art und Weise des Anbaus der Teesträucher prahlen. Sie werden nämlich 20 Tage vor der Ernte mit Schilfmatten verdeckt. Auf die Teeblätter fällt somit nur ein Minimum an Sonnenstrahlen ein und die Pflanzen werden somit zu einer erhöhten Produktion an Chlorophyl (grünes Pigment) stimuliert.

Der beeinflusst auch weitere Substanzen im grünen Stoff, die eine erhebliche Wirkung auf den Geschmack und Duft des Tees haben. Die Beschattung der Teepflanzen wird in Japan bereits seit dem 17. Jahrhundert verwendet. Die Teeblätter werden von den Arbeitern auf den Plantagen zwischen April und Mai manuell gesammelt. Damit sie nicht zu oxidieren anfangen und die kostbare Frische nicht verlieren, werden sie kurz abgedämpft. Dann reicht es nur mehr, sie in zierliche Nädelchen zusammenzurollen und fein zu trocknen. Die Japaner lieben den Tee "Gyokuro" so sehr, dass sie seinem Geschmack fünfte, spezielle Kategorie "Umami" zuerkannten. Aber Obacht, einen guten Gyokuro-Tee muss man auf dem Markt suchen. Oft wird dieser qualitativ hochwertige japanische Tee durch die chinesischen Ersatzmittel ersetzt. Was Japan Gyokuro Hisui BIO angeht, können Sie sich der Herkunft sicher sein. Auch die Reinheit ist hier durch die Bio-Marke gesichert.

Beispiel für die Tee Verpackung

Die feste Aluminium-Verpackung mit einem Verschluss, der das Wiederverschließen ermöglicht. Hochwertige Packung, die den Charakter des Tees bewahrt. Der Tee ist in der Verpackung immer hermetisch verschlossen, damit er resistent gegen Feuchtigkeit, Licht und fremde Gerüche ist. Für diese drei Sachen ist der Tee außerordentlich empfänglich und sie haben auch einen großen Einfluss auf die resultierende Qualität des Getränks.

Zubereitung des Tees

Temperatur 60 °C Zubereitungszeit 2 Minuten Menge 3g auf 100 ml

Zubereitung:

  1. Erster Aufguss – Gießen Sie den Gyokuro-Tee mit Wasser von einer Temperatur von 60 °C in einem Verhältnis 3 g auf 100 ml Wasser auf. Lassen Sie ihn für 2 Minuten ziehen (zugedeckt ziehen lassen), anschließend durchseihen.
  2. Zweiter Aufguss – Wassertemperatur 70 °C, Ziehzeit 1,5 Minuten.
  3. Dritter Aufguss – Wassertemperatur 80 °C, Ziehzeit 1 Minute.
Geschmack und Töne:
Intensität
Herbigkeit
Teinmenge
Qualität
Mehrfache Aufgießen

Brauchen Sie Hilfe?

Helfen Sie anderen bei der Auswahl:

Meistverkauftes Zubehör zu diesem Produkt

Suchen Sie nach einer Inspiration? Andere haben z. B. das gekauft:


JAPAN MIYAZAKI GYOKURO BIO
Sind Sie eine Firma? Nicht übersehen Geschäftsbedingungen.

JAPAN MIYAZAKI GYOKURO BIO

König Japans aus den schattigen Teegärten in Bio-Qualität. Ein Tee mit besonderem Geschmack, der Sie mit seiner Feinheit und gleichzeitig ausgeprägter Intensität völlig in den Bann ziehen wird. Seine kräftige, dunkelgrüne Farbe hinterlässt einen Eindruck, den man mit allen Sinnen genießen möchte. Nicht umsonst gehört Gyokuro zu den besten Teesorten Japans, die nur den verehrtesten Gästen serviert wird. Besonders Miyazaki genießt ein hohes Ansehen. Weitere Informationen zum Produkt
große Verpackung:
kleine Verpackung:
92,05 € /250 g 36,85 € /100 g
Frischen Tee liefern wir bis Dienstag, 28. 5. 2024

JAPAN KUKICHA BIO
Sind Sie eine Firma? Nicht übersehen Geschäftsbedingungen.

JAPAN KUKICHA BIO

Man sagt „Neapel sehen und sterben“. Wir passen es aber an und sagen das „japanische Neapel sehen und Tee trinken“. So nennt man nämlich das Paradies der Grünteeliebhaber, die Präfektur Kagoshima. Der dortige Kukicha-Tee genießt nämlich einen besonderen Ruf. Stammt er noch dazu aus einer organischen Plantage von kleinen Teebauern, erwartet Sie eine wahre Teerarität mit einzigartigem Geschmack. Weitere Informationen zum Produkt
große Verpackung:
kleine Verpackung:
57,10 € /250 g 22,85 € /100 g
Frischen Tee liefern wir bis Dienstag, 28. 5. 2024

JAPAN GYOKURO TAKUMI BIO - Grüner Tee
Sind Sie eine Firma? Nicht übersehen Geschäftsbedingungen.

JAPAN GYOKURO TAKUMI BIO - Grüner Tee

„Edler Tautropfen, geschaffen von einem Meister seines Fachs“. Das ist eine freie Interpretation der Wortverbindung Gyokuro Takumi. Es besteht kein Zweifel, dass die japanischen Teemeister zu den Besten ihres Fachs gehören. Die Skeptiker werden ihre Meinung schnell ändern, nachdem sie diesen exklusiven Gyokuro probiert haben, der in der perfekten Harmonie mit der wunderschönen Natur von Kyushu gewachsen ist. Weitere Informationen zum Produkt
große Verpackung:
kleine Verpackung:
Mit dem Aktivieren der Benachrichtigungs-App stimmen Sie … zu der Verarbeitung von personenbezogenen Daten zu.
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Das Bulletin schicken wir Ihnen 1x in 14 Tagen.
Mit der Anmeldung zur Benachrichtigung bei Aktionen, Neuheiten und interessanten Informationen stimmen Sie … zu der Verarbeitung von personenbezogenen Daten zu.
Für Partner

  Kostenlose Lieferung bei einer Bestellung über 40 Euro | Rabatt beim ersten Kauf »